Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder I
  Bilder II
  Kurzgeschichte I
  Kurzgeschichte II
  Gabriel
  Gästebuch
  Kontakt

   Sieben Siegel
   Sariola
   Vega
   ZWR ~ I-Net Radio

http://myblog.de/nospherataja

Gratis bloggen bei
myblog.de





Salut, je suis ici ^^


so, nun dann finde ich mich auch einmal bei den weblog verrückten ein,..


ich war heute im freiband, habe dafür die probe sausen lassen und warte nun einfach nur noch auf den regen,..

ich hoffe es geht bald los, dennich zergehe hier noch,...

ich erhoffe mir durch den blog das die brief schreiberei mit einer gewissen person einfacher wird, da wir 2 dann nicht mehr ständig briefmarken suchen müssen und einfach eben alles aufschreiben können was alles am tag so passiert ist oder sonst in irgendeiner art wichtig ist,...

jetzt im moment lasse ich mich einfach vom ventilator berieseln,..

aber was könnte ich lustiges neues los werden?
ja, zb das ich mir die haare (mal wieder) gefärbt habe, sicherlich ncihts neues, und das ich sie rot gefärbt hab ist auch nciht neu,..

ebenso wenig neu ist, das es mal wieder schief gegangen ist *g*

ich seh am ansatz aus wie ein feuerlöscher und der rest ist schön schwarzrot ^^ *seuftz* kl taja sollte besser lernen wie das geht ^^

wobei dieses streifenhörnchenmuster schon etwas sehr interessantes hat ^^

aber jetzt freue ich mich erstmal nur noch auf den 25.07, den 29.07, und auf W:O:A ^^

bis dahin, denn weiteres fällt mir grad nicht ein ^^




22.7.06 18:56


Est-ce qu'il me faut quelque chose??

hm, hier sitze ich nun,
hab den pc noch mal hochgefahren obwohl ich eigentlich schon längst schlafen wollte,
habe mich eine zeitlang mit dem tvprogramm herum geschlgen und weiss nciht was ich denken soll.

brauche ich irgendetwas?
brauche ich irgendjemanden?

die frage ob ich jemanden brauche ist leicht zu benatworten,
ja das tue ich.
ich brauche meine süsse maus um zu reden, zu schmollen, zu lachen und einfach mal wieder allen frust aus uns heraus zu gibbeln und zu fluchen.

ich brauche jemanden dem ich vertrauen kann und der nciht so unendlich weit weg wohnt und ausser reichweite einer umarung ist.
aber nichts und niemand kann mir meine gute seele ersetzten die ich in meiner maus gefunden hab.

aber die frage obich etwas brauche?
auch ein klares "ja".
ich brauche verstand und ein dickeres fell,
ich brauche zeit und dringend etwas zu tun um diese dann zu füllen,
ich bräuchte auch evt mal wieder etwas mehr geld nachdemich ja nun auch noch stress mit meinem netzbetreiber hab.
ein funktionierendes handy wäre auch gut, um endlich wieder einmal erreichbar zu sein.
ich brauche klarheit, gewissheit, realität.

denn irgendwie ist mir so einiges von diesem abhanden gekommen.

ich hinterfrage alles nur noch, und sehe alles irgendwie nur noch in schwarz weiss, ohne richtige grautöne.
gut vll noch ien paar grautöne, aber kaum abstufungen. für mich ist nun alles so, oder so,.. aber ein dazwischen seh ich nciht mehr.

irgendwie habe ich zuviel zeit und nicht genug zeit.
ich sprinte von arbeit zu probe und umgekehrt.
am liebsten möchte ich grade alles hinwerfen.
der stress mit dem amt und der kammer macht mich noch kirre,
die hitze schafft mich von tag zu tag mehr
und die menschen und "viren" lassen mich noch durchdrehen.

ich glaub mich hat so ein fieser virus doch erwischt. auch wenn ich das noch vor ner ganzen zeit abgestritten hab und verdrängt.
aber man kann krankheiten ja auch verschleppen.
und nun, nach wochen und monaten "schwupps", rafft es mich dahin.

mir wird schlecht bei dem gedanken das so was irrevesible schäden hinterlassen kann.

naja, kann, nciht muss.

maus, ich hätt dich so gern hier zum reden.
ich versuche dich zu erreichen aber wir verfehlen uns ständig.

je suis fatiguée.

was soll ich machen, hm?
ich hoff du wirst mir irgendwann mal wieder vor das telefon laufen.

bis dahin werd ich mal weiter grübeln was ich eigentlich brauche und was ich dringend auskurrieren sollte.

23.7.06 01:58


J'ai une bonne nouvelle pour toi..

nein nein nein, es ist nichts unerwartetes, aber unglaublich erhofftes!

ich freue mich so unglaublich.
es gibt sooo viele gute nachrichten heute auf einen schlag!

als erstes,
meine maus wird doch herkommen, es steht nichts mehr im wege!

als zweites,
mein küken hat einen unterschlupf für die maus in seinem nest *strahl*
und das ist sooo lieb, ich könnt mein küken nur noch durchknuddeln.

als drittes,
wir haben nun einen festen auftritt, einen 2. in aussicht (in einer unglaublich genialen location!), wir haben diverse radioauftritte (um die wir gebeten wurden), wir sind auf einer deutschlandweit verkauften compliation vertreten, etc etc etc..

als viertes,
ein zu lange brach liegendes lied ist fast komplett fertig, fehlt nur noch der feinschliff an den übergängen, aba des weis ich au schon nu länger als seit heut, aba nu weiss ich das der song morgen wohl fertig sein wird ^^

als fünftes,
meine mitfahrgelegenheit nach w : o : a treff ich auch morgen und dann ist alles endgültig unter dach und fach!

...


merkt man meiner reihenfolge der punkte an (die eigentlich zufällig war), was mir zz das wichtigste ist?! ^^

achich bin so unglaublich froh.
im moment könnte mir wirklich alles egal sein, oder ist es, ausser den oben genannten punkten.

ich hab heute wieder probe nach der arbeit,
ja ich weiss, 4 mal die woche ist viel, aber, es sind ja auch 2 verschiedene proben ;-)

ich bin so unglaublich happy grade.

ich freu mich so auf morgen!
meine maus und mein küken werd ich sehen!

*juhuuuuuuuuuuu*

24.7.06 11:52


mon ciel est sans nuages...



mein himmel ist wolkenlos,..

ich freue mich so rieisg.

bald kommt meine maus her,.. nur noch wneige stunden!!

ich freue mich so unsagbar!

*seuftz*

morgen hol ich sie von der bahn ab, dann gehen wir in den garten und essen kuchen und so,..
dann später treffen wir uns mit den leuten fürs W : O : A um des zu bequasseln. und dann geht es ab zur probe,.

und daaaann, dann bring ich sie zum küken^^

ich freu mich morgen schon so auf sie!!!!


*seuftz*

dann tritt alles unschöne direkt in den hintergrund ^^



adios,...
25.7.06 01:14


pendant tout le temps...



tjahaaaa, das waren zwei lange tage ^^

maus abgeholt, garten belagert und kuchen verspachtelt, betonklotz gewuchtet für ein paar meter, gut es war nur die reisetasche, aber mit dem gewicht eines brückenpfeilers!

mich mit den leuten für wacken getroffen, gut wir haben sie getroffe, dann probe, war spassig, küken kam au, da hat ich meine tierchen denn alle da ^^ (maus und küken).

gestern dann den termin von maus wahrgenommen, dann gefrühstückt und gefeiert das bürokratie nicht nur nrvig sondern auch relativ deppert sein kann sowie das wir uns nu endlich mal so unterhalten können. dann die stadt abgegrast, hin und her getigert.

wieder zu meiner einer heim und denn noch kurz was nachgeschaut und schwuppt wieder ab zum bus weil ich ja noch arbeiten musste.

der anschluss bus beim umsteigen kam bei mir net, bin ich also gelaufen und kaum hab ich die laden tür offen, bin drin und hab grad licht angemacjht, geht draussen das unwetter los.

holla die waldfee hat das gebratzelt und gestürmt.
wenige hundert meter vom laden dann entfernt ist ein baum auf die autobahn zu-/abfahrt gekjlatscht und bei mir sind se natürlich mit grossem tatütata dran vorbei gerast während ich im regen-hagel stand und mir die dusche gefallen lies ^^

ach war des plötzlich schön kühl ^^

*seuftz* nu mach ich mich aber wieder auf den weg, muss noch einkaufen gehen.



27.7.06 13:05


tu pense à quoi ...?



das event hinter mir, maus weg, ...


alles bissl verworren zur zeit -.-

mir tut alles weh, ich so unglaublichen muskelkater, und morgen geht es auf gen wacken, naja, erstmal haltern lippramsdorf, und mittwoch dann wacken.

ich weiss nicht was ich grade denken soll, mir schwirrt so viel durch den kopf, und irgendwie weiss ich dabei nicht einmal genau was mir alles durch den kopf schwirrt.

ich bin merkartig,..und alles irgendwie total komisch grade.

jetzt sitz ich hier grad mit nem glas wein und nem teller mit tiramisu und grübel vor mich hin während mich das tv bedudelt.

vll sollte ich mal mit kev reden?

vll sollte ich auch so stark sein wie meine maus und aufstehen und reden,..

bin ich aber nicht. -.-
und das nun schon seit nem halben jahr.
ich vermiss mein gestolpertes engelchen. aber naja, wer dumm ist der verliert halt alles.
und et voila, das binich eben -.-

ich gehe jetzt besser weiter das tv dudeln lassen und freu mich vll noch bissl auf wacken,..


31.7.06 23:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung